Hotline: 044 558 93 48 Terminanfrage

Indikationen



ANWENDUNGSBEREICHE TRADITIONELLE CHINESISCHE MEDIZIN TCM
 
Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) anerkennt die Traditionelle Chinesische Medizin als vollwertige Disziplin der Medizin mit der folgende Krankheiten erfolgreich behandelt werden können:
 
> Hüft-und Leistenschmerzen, Rückenschmerzen, Knie-und Hüftgelenksarthrose, Fibromyalgie, Rheuma, Sehnen-und Bänderzerrung, Bandscheibenvorfall,
 
>  Kopfschmerzen, Migräne , Neuralgien, Spannungskopfschmerzen,Schleudertrauma.
 
>  Reizdarm, Verstopfung, chronischer Durchfall, Blähungen, Colitis ulcerosa, Magen-Darm-Infektionen .
 
>  Heuschnupfen,  Asthma, chronischer Husten, chronisch verstopfte Nase, Erkältungen,

> Nahrungsallergien,Juckreiz , Ekzem, Akne .

> Tinnitus,Kurzsichtigkeit,Glaukom,Bindehautentzündung,Mittelohrentzündung und Ohrenschmerzen .  
 
>  Herz-Rhytmus-Störungen,Bluthochdruck .
 
> Menopause Syndrom, Unfruchtbarkeit,Prämenstrualsyndrom, Menstruationsbeschwerden, Geburtsvorbereitung während der Schwangerschaft.
 
> Schlafstörungen,Depressionen,Burn-out Syndrom, Kopfschmerzen und Migräne,Lähmungen,Störungen in den unteren Extremitäten.
 
> Übergewicht, Diabetes.
 
>  Blasenentzündung, Nierenentzündung,Harnweginfektion, Prostatabeschwerden .  
 
> Kinder Säugling Tuina: Grippesymptome wie Fieber, Schnupfen und Schüttelfrost, Durchfall, Bettnässen, Schiefhals.
 
> Andere Krankheiten: Schmerzen aller Art, Krebserkrankungen.